Wichtige Information

Hygiene-Konzept der Christengemeinschaft Gemeinde Köln-Ost

Liebe Gemeindemitglieder! Liebe Freunde der Gemeinde!

Ab dem Sonntag, 3. Mai 2020, werden wir die Menschenweihehandlung wieder öffentlich zelebrieren können. Zunächst beginnen wir mit 2 Handlungen am Sonntag. Die erste Handlung ist um 10 Uhr und die zweite wird um 11:15 Uhr beginnen.
Dazu gibt es jedoch einige Regelungen zu beachten:

  • Ein Besuch der Menschenweihehandlung am Sonntag ist nur nach Voranmeldung (siehe weiter unten) möglich, da weniger Sitzplätze durch die großen Abstände vorhanden sind.
  • Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1.5 Metern.
  • Jeder möge bitte einzeln in den Kirchenraum ein – und austreten.
  • Die Türen werden kurz vor Beginn der Menschenweihehandlung geschlossen und rechtzeitigdanach auch wieder geöffnet. Dies zur Vermeidung, dass die Besucher sie selbst anfassenmüssen. Bitte benutzen Sie den oberen Eingang.
  • Bei der eventuellen Bildung einer Schlange (z.B. Eingang/Ausgang, Toiletten) ist auch auf dennötigen Abstand zu achten.
  • Die Stühle sind in der Kirche mit dem vorgeschriebenen Abstand gestellt. Bitte belassen Sie dieStühle auf ihren Plätzen.
  • Bis auf weiteres wird auf das Austeilen der Kommunion verzichtet.
  • Es wird sonntags Musik geben, aber vorerst noch keinen Gemeindegesang.
  • Auch unser Gemeinde-Café kann noch nicht aktiviert werden.
  • Die untere Gemeinderaum ist nur zur Nutzung der Toilette zugänglich. Bitte achten Sie auchbei der Benutzung der Treppe auf den Mindestabstand.
  • Wer vor, nach oder während der Menschenweihehandlung eine selbst mitgebrachte Masketragen möchte, darf dies tun. Kultisch handelnde Personen tragen keine und der Kultus findetunverändert statt.
  • Menschen mit Erkältungssymptomen bleiben bitte zuhause.
  • Bitte vor oder nach der Weihehandlung sich vor der Kirchenicht in Gruppen sammeln, sondern das Kirchenareal relativ zügig verlassen.VORANMELDUNG:
    Die Teilnahme an Sonn- und Feiertagen geht nur über eine Voranmeldung bei Frau Barbara Schubert, Tel. 0157 73 17 96 48

– Haben Sie bitte Verständnis, dass unter der Woche keine Anmeldung nötig ist, jedoch nur 19 Plätze vorhanden sind.
Wir werden die derzeit intern praktizierten Weihehandlung nun zunächst öffentlich weiter fortsetzen – die Zeiten der öffentlichen Menschenweihehandlungen sind also zunächst wie folgt:

Di. bis Sa. um 10:00 Uhr
Do. um 9:00 Uhr
Sonntag um 10:00 und um 11:15 Uhr

Über die vielen offenen Fragen, wie z.B. auch die Wiederaufnahme der Sonntagshandlung für die Kinder oder die Wiederaufnahme des Austeilens der Kommunion in der Menschenweihehandlung, aber auch der anderen Veranstaltungen werden wir zeitnah beraten und Ihnen mitteilen, sobald es dazu Neuigkeiten gibt. Zunächst müssen wir darauf noch verzichten.

Es grüßt Sie sehr herzlich auch im Namen von Yaroslava und Ben Black Ihre Anna Hofer

Wir sind für Sie immer ansprechbar und Sie können uns jeder Zeit zu einem seelsorgerischen Gespräche, Beichte oder Krankenkommunion aufsuchen.